Sprinz bietet verschiedene Möglichkeiten, um eine Glasdusche an der Wand zu befestigen, beispielsweise mit einem Wandwinkel
Wandbefestigungen

Clever an die Wand gebracht

 
SPRINZ Omega Wandbefestigung Wandwinkel.jpg

Wandbefestigungen und Wandhalterungen für Ihre Glasdusche

Um optisch die schwerelose Wirkung von Glas zu entfalten, braucht es auch filigrane Wandbefestigungen. SPRINZ bietet eine Auswahl an Wandhalterungen, Wandwinkel- und profilen oder Unterputzlösungen, die auf die edlen Glasflächen abgestimmt sind. Wählen Sie auch zwischen vielen Oberflächen und Farben, um die Beschläge auf Ihre Wünsche oder bestehende Armaturen anzupassen.
Wir denken einen Schritt weiter: Da alle Halterungen bündig in das Sicherheitsglas eingelassen sind, lassen sich unsere Duschen besonders leicht reinigen und pflegen.

 

Duschenart

Bei Duschen gibt es unterschiedliche Befestigungs- und Designmöglichkeiten. Sie können bei SPRINZ-Produkten zwischen rahmenlosen und teilgerahmten Duschen wählen. Was der Unterschied ist, erklären wir Ihnen gerne.

 
SPRINZ RahmenloseDusche FEATURE.jpg
Rahmenlose Duschen

Bei rahmenlosen Duschen verbinden filigrane, hochwertige Beschläge die Glaselemente Ihrer Duschkabine miteinander oder mit der Wand. Das edle Glas reicht damit bis an die Seitenwände Ihres Badezimmers.
Wählen Sie Beschläge aus verschiedenen Materialien und Farben, um sie an unterschiedliche Oberflächen und Armaturen anzupassen. Diese werden von uns oberflächenbündig in das Einscheiben-Sicherheitsglas eingelassen. Dies erleichtert Reinigung und Pflege.

SPRINZ TeilgerahmteDusche FEATURE.jpg
Teilgerahmte Duschen

Bei einer teilgerahmten Dusche wird ein Fixteil mit einem durchgehenden Metallband der Seitenwand befestigt. Die schmale Wandblende verdeckt dabei die senkrechten Silikonfugen. Damit kann auch bei leichten Wandunebenheiten z.B. im Altbau oder bei bodenebenen Duschen ein passgenauer Sitz gewährleistet werden. Die Profile bieten höhere Stabilität und Spritzwasserschutz und können mit flächenbündigen Beschlägen kombiniert werden. Durch den passgenauen Einbau sieht die Glasdusche auch nach Jahren aus wie neu.

 

Direkte Wandbefestigung

Die Modelle sind wahlweise mit einer eckigen oder abgerundeten Wandbefestigung lieferbar.Die Modelle sind wahlweise mit einer eckigen oder abgerundeten Wandbefestigung lieferbar.

Für rahmenlose Duschen

Manche Wandhalterungen für Glasduschwände fallen negativ auf, weil man beim Wischen daran hängen bleibt. Die Wandbefestigungen von SPRINZ fallen nur auf, weil sie puristisch schön sind. Beim Reinigen aber bleiben sie jedoch im Hintergrund, da sie bündig in die Glasinnenseite eingelassen sind – einfach wischen, abziehen, fertig.

 

Wandwinkel

Die Modelle sind wahlweise mit einem eckigen oder abgerundeten Wandwinkel lieferbarDie Modelle sind wahlweise mit einem eckigen oder abgerundeten Wandwinkel lieferbar

Für rahmenlose Duschen

Rahmenlose Glaselemente von Duschen können elegant und stabil mit einem Wandwinkel befestigt werden. Für makelloses Design sind die Wandwinkel reduziert gestaltet und oberflächenbündig in das Einscheiben-Sicherheitsglas eingelassen. Sie können die Wandwinkel auf Türgriffe der Dusche und Armaturen im Bad abstimmen. SPRINZ bietet dafür verschiedene Oberflächen wie in Silber matt, Chrom oder Sonderoberflächen.

 

Unterputzprofil

Wandanbringung mit ProfilWandanbringung mit Profil

Für rahmenlose Duschen

Nahezu schwerelos trägt das verdeckte Unterputz-Wandprofil die Glaselemente einer Duschabtrennung. Das Grundprofil wird dazu beinahe unsichtbar unter Fliesen oder einer Wandverglasung montiert. Damit ist im Vergleich zu herkömmlichen Wandprofilen nur noch eine schmale Dekorleiste in Hochglanz zu sehen.

Bereits in der Entwurfsphase sollte ein Unterputzprofil eingeplant werden. Es wird in der Rohbau-/Renovierungsphase mit Aufmaß und Montage eingebaut, bevor die Fliesenwand fertiggestellt wird.

SPRINZ Duschen Planungshilfe Bauphase web.png
 

Wandprofil

Das Wandprofil ist mit einem Verstellbereich von +/- 13 mm ausgestattet und gleicht schräge Wände aus.Das Wandprofil ist mit einem Verstellbereich von +/- 13 mm ausgestattet und gleicht schräge Wände aus.

Für teilgerahmte Duschen

Filigran gestaltete Wandprofile sorgen bei teilgerahmten Duschen für noch mehr Stabilität. Damit sind sie besonders fürs Familienbad oder im Objektbereich geeignet. Bei Modernisierung und Sanierung gleicht das Wandprofil alle Unebenheiten im Mauerwerk oder abfallende Wände perfekt aus. Ein großer Verstellbereich erleichtert die Montage und die Dusche schließt perfekt an die umliegenden Wände an. Die Profile sind dabei aus hochwertigem Material in Aluminium aus Silberhochglanz gefertigt und in dezenter Linienführung gestaltet.

 
Wandbefestigung
Wandbefestigung
Filigran wirkende Glasduschen brauchen auch optisch abgestimmte Wandbefestigungen, um ihre Wirkung zu entfalten.
Beschlagsoberflächen
Beschlagsoberflächen
Mit diversen Oberflächen für Beschläge passen Sie Ihre Glasdusche individuell an Ihre gestalterischen Wünsche oder vorhandenen Armaturen an.
Zubehör
Zubehör
Zubehör für die Traumdusche
Griffe
Griffe
Große Griffauswahl für individuelle Duschen
Veredelung
Veredelung
Mit Glasveredelungen frei von Kalk oder Bakterien
Gläser
Gläser
Für mehr Individualität gibt es wählbare Glasarten
Gestaltung der Duschen
Gestaltung der Duschen
Gestalten Sie Ihre Glasdusche von SPRINZ ganz nach Ihren Wünschen – mit verschiedenen Glasarten, Druckmotiven, Griffen und Beschlägen.
Ersatzteile
Ersatzteile
Hier geht es zur Bestellung der Ersatzteile
Wandgestaltungssysteme
Wandgestaltungssysteme
Mit individuellen Glaswänden im Bad kreieren Sie nicht nur fugenlose Duschrückwände sondern auch filigrane Trennwände. Gestalten Sie Ihr pflegeleichtes Bad!
Trennwandsysteme
Trennwandsysteme
Bestens geeignet für den öffentlichen Bereich

Downloads

Kataloge Sanitär

SPRINZ DuschenweltÜbersicht Ersatzteile SPRINZ DuschenweltSPRINZ BadweltWandgestaltungssystemeSPRINZ MotivweltTrennwandsysteme aus Glas

Weitere Downloads